Neubaugebiet Jugendherberge
Wir wollen nicht verhindern. Wir wollen mitgestalten!

Willkommen bei der Bürgerinitiative #lindlarlike - für ein faires Baugebiet Jugendherberge!
Wir sind Lindlarerinnen und Lindlarer, die das Neubaugebiet Jugendherberge in unserem Heimatort bewegt.
Auf dieser Seite möchten wir transparent über den Planungsprozess und unsere Positionen informieren.
#lindlarlike ist überparteilich und unabhängig!

Werden Sie Unterstützer*in und registrieren Sie sich hier.


Neues von #lindlarlike

22.11.2021, 12:34

Online-Diskussion am 14.12. mit dem Wuppertal Institut: Nachhaltiges Wachstum von Gemeinden und alternative Entwicklungskonzepte

Wir laden herzlich zur Online-Diskussion mit Anja Bierwirth, Leiterin des Forschungsbereichs Stadtwandel, vom Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie. Hier geht es zur Anmeldung.   mehr


22.11.2021, 12:12

#lindlarlike aktuell Ausgabe 6/2021

Online-Diskussion, Gremiensitzungen und Hochwassersymposien - all das finden Sie in unserem neuen Newsletter. Kurzfristiger Termin: Am 23.11. tagt der Bau- und Planungsausschuss - u.a. stehen unsere...   mehr


07.10.2021, 23:34

#lindlarlike aktuell Ausgabe 5/2021

Dies ist bereits die fünfte Ausgabe von #lindlarlike aktuell. Seit Juni begleiten wir konstruktiv kritisch die angestrebte Neuplanung des Baugebiets Jugendherberge. Passend zur fünften Sitzung des Lindlarer...   mehr


21.09.2021, 22:16

Wichtige Termine am 28. und 29.9.

Am 29. September 2021 tagt ab 17.30 Uhr im Kulturzentrum der Haupt- und Finanzausschuss. Auf der Tagesordnung: die drei Bürgeranträge von #lindlarlike. Besonders unsere Anregung zur Bürgerbeteiligung hat...   mehr


03.09.2021, 22:53

#lindlarlike aktuell Ausgabe 4/2021

In Reaktion auf die Bürgerinformationsveranstaltung am 31. August 2021 möchten wir den Bogen heute etwas weiter schlagen: Vielleicht sind größere Projekte in Lindlar ja deshalb so schwierig zu realisieren,...   mehr


ältere >>



(c) Bergische Landeszeitung



(c) Bergische Landeszeitung



(c) Bergische Landeszeitung


Radio Berg vom 1. September 2021: Großer Andrang bei Bürgerinfo zum Lindlarer Neubaugebiet "Jugendherberge"


(c) Bergische Landeszeitung


Zwischenruf Oberberg Aktuell vom 6. Juli 2021: Kompromiss statt Kontroverse


Bericht Oberberg Aktuell vom 26. Juni 2021: "Es fehlt ein Gesamtkonzept"


Bericht der Bergischen Landeszeitung vom 26. Juni 2021 


(c) Bergische Landeszeitung / Fotos w/ Lizensierungsfragen entfernt.



Bericht der Bergischen Landeszeitung vom 17. Juni 2021



Präambel der Bürgerinitiative #lindlarlike - für ein faires Baugebiet Jugendherberge


„Lindlar wächst. Das ist uns bewusst und das begrüßen wir. Deshalb sind wir auch nicht gegen das Baugebiet Jugendherberge, wohl stellen wir aber die nun öffentlich gemachten Dimensionen der Planung in Frage. Aus unserer Sicht sollen hier parteipolitisch motivierte Wunschvorstellungen realisiert werden, die weder auf harten Fakten basieren noch nach und zu Lindlar passen. Schlimmer noch: Wir befürchten, dass die finanziellen und strukturellen Folgen der Planung nicht mitgedacht werden. Gleichzeitig entsteht der Eindruck, dass die entstehenden Nachteile und Belastungen einseitig zu Lasten der Nachbarn und Anlieger gehen werden. Damit möglichst viele Lindlarerinnen und Lindlarer sich ihren individuellen Bauwunsch so rasch wie möglich erfüllen können, möchten wir das Baugebiet mitgestalten. Und zwar so, dass es an der Realität ausgerichtet ist und die Lasten auf alle Schultern gleichmäßig verteilt werden. Wir freuen uns auf neue Nachbarn in einem fairen Baugebiet Jugendherberge.“



Unsere Handlungsfelder:



Die Handlungsfelder von #lindlarlike



Sie möchten regelmäßig über den Planungsprozess informiert werden? Dann registrieren Sie sich.

 

Erhalten Sie unsere Infomails und bleiben Sie auf dem neuesten Stand rund um das Thema Neubaugebiet Jugendherberge.